Festwirt gesucht

Traditionsreiches Volks- und Kinderfest in Asbach-Bäumenheim sucht einen Festwirt

Das Volks- und Kinderfest ist eine sehr alte Tradition, die historisch bis Ende des 19. Jahrhunderts zurück reicht und durch eine Kinderspeisung eines namhaften Bäumenheimer Unternehmens (Fa. Spinnerei und Weberei Droßbach) seinen Anfang hatte. Später entwickelte sich daraus ein Volksfest mit Fahrgeschäften wie Autoscooter, Kinderkarusell, Karussell, Schiffschaukel, Buden und natürlich einem großen Festzelt für ca. 2000 Besucher. Aufgrund des allgemein rückläufigen Trends von Volksfesten hat man sich in den 90er Jahren entschlossen, das Volksfest in ein Straßenfest umzuwandeln, das bisher jährlich von der Gemeinde und den Vereinen, ohne die Unterstützung von Unternehmen, gestemmt wurde.

Weil es für die Vereine immer schwieriger wird, die notwendige Anzahl an Helfern zu organisieren, hat sich die Gemeinde Asbach-Bäumenheim zusammen mit den Vereinen entschlossen, wieder das alte Volksfest im ursprünglichen Sinn, das in den 70er Jahren sehr erfolgreich war zu reaktivieren und künftig im zweijährigen Wechsel mit dem Straßenfest auszurichten.

Deshalb sind wir als Gemeinde auf der Suche nach einem Festwirt. Folgende Eckdaten kann ich Ihnen hierzu schon nennen.

Geplanter Zeitraum: 17. – 20. September 2016 (Ausdehnung möglich)

Zelt für ca. 2000 Besucher + Schausteller

Festplatz und Versorgungseinrichtungen sind ausreichend vorhanden, Toilettenanlagen werden noch benötigt

Geplanter Ablauf:

  1. Tag        Festeröffnung + Einmarsch der Vereine (Vereine kaufen für ihre Mitglieder Gutscheine vom Festwirt)
  2. Tag        Evtl. Tag der Betriebe angedacht (bisher wurden Gutscheine für ca. 800 Essen und 1 Maß Bier vom größten Arbeitgeber am Ort fest abgenommen)

Eine Beteiligung weiterer Betriebe soll erreicht werden (Gesamt 2.500 Arbeitsplätze in Asbach-Bäumenheim)

  1. Tag        Regulärer Festtag mit evtl. Highlights durch Verein und/oder Festwirt
  2. Tag        Kinderfest (mit Umzug der Schulkinder), alle Kinder von Asbach-Bäumenheim erhalten von der Gemeinde Essens- und Getränkegutscheine im Wert von 10 Euro

Grundsätzlich will die Gemeinde das Volksfest komplett vergeben, ohne selbst Hand anlegen zu müssen. Natürlich unterstützt der Bauhof im Rahmen seiner Möglichkeiten. Auch ist eine Unterstützung durch Ehrenamtliche (Zeltaufbau, Zeltboden) gegen Gutscheine denkbar. Wir würden uns freuen, wenn der Festwirt uns populäre Gruppen oder Bands engagieren kann. Trotzdem sollte natürlich der örtliche Musikverein im Festprogramm berücksichtigt werden.

Für evtl. Zusatzevents (Benefitzspiel, Vorführungen…) gibt es Ideen, aber noch keine konkreten Zusagen. Wir zählen hier auch auf die Ideen unserer Vereine und eines erfahrenen Festwirts.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Fest in Ihrem Verband und auf der Homepage ausschreiben würden. Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Rückmeldungen würden wir bis spätestens 30. September benötigen, weil wir dann in die heiße Phase der Planung einsteigen.

Andreas Mayer: Referent für Sport und Ehrenamt der Gemeinde Asbach-Bäumenheim

 Tel.: 0906 9990474
Mob.: 0175 5924561
E-Mail: andreas.mayer78@gmx.de

Ein Gedanke zu „Traditionsreiches Volks- und Kinderfest in Asbach-Bäumenheim sucht einen Festwirt

  1. Pingback: Festwirt und die Festbranche - Verband Deutscher Festwirte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.