Schlagwort-Archiv: Seminar

Seminar Hofgastronomie, erfolgreich und nachhaltig

Gastronomische Angebote eröffnen landwirtschaftlichen Betrieben verstärkt weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Authentische gastronomische Angebote wie Hofbistro, Hofcafe, Hofeisdiele, Hofgaststätte und Catering gehören dazu. Bei der Hofgastronomie bleibt ein großer Teil der Wertschöpfung im Betrieb. Viele Produkte kommen direkt aus der eigenen Erzeugung und Verarbeitung und so auch direkt auf den Teller. Das ist es, was Kunden wünschen und honorieren. Für den landwirtschaftlichen Familienbetrieb kann dies zu einem hochwertigen Gesamtkonzept werden.

Im Seminar berichten Betriebsleiter über ihre Konzepte und Erfahrungen. Einstiegsmöglichkeiten mit Bistro im Hofladen und Grundlagen der Biogastronomie werden aufgezeigt. Aspekte wie Zukauf, regionale Synergien, Kundenansprache und Kalkulation werden erörtert.

Der Workshop ist praxisbezogen aufgebaut. Bitte bringen Sie daher Ihre Speisekarten, Werbeflyer etc. für die gemeinsame Arbeit mit. Auf Ihre Fragestellungen gehen wir gerne ein (s. Anmeldeformular).

Diese Weiterbildungsveranstaltung ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Weitere Informationen unter: www.bundesprogramm.de/service/weiterbildung

Termin: 1. März 2016, 9.30-16.30 Uhr
Ort: Biohof Meyer Arend, Im Barrenholze 60, 32501 Herford
www.biohof-meyer-arend.de

Zielgruppe: Betreiberinnen und Betreiber einer bäuerlichen
Gastronomie wie Hof-Cafés, -Bistro, -Biergarten,
Hofgasthof bis zur Eventgastronomie

Unkosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Bewirtung
wird eine Pauschale von 30,- Euro erhoben.

Referentinnen:

Eva- Maria Huber, Fachberaterin, Bio Service
Team GmbH, Augsburg

Christian Becker, Betriebsleiter Biohof Meyer
Arend,32501 Herford

Philipp Schulze-Wethmar, Betriebsleiter Café
Alte Kegelbahn am Schloss Cappenberg und
Bio-Hof Schulze-Wethmar, 59379 Selm-
Cappenberg, www.cafe-kegelbahn.de

Irene Leifert, Unternehmensberaterin, Westfalen

Anmeldeformular und Infos als PDF-Datei >